EinBlick

Freitag:

Wenn mein Mann am Samstag und Sonntag arbeiten muss, gehen wir fast immer am Freitag irgendwo essen. Danach sitzen wir noch in unserer Küche, trinken Grappa und reden und machen tolle Fotos.

Grappa.jpg
ich.jpg

Samstag:

Es war ein Samstag dieser Art:

raus, einkaufen, heimkommen. Oh, etwas vergessen, wieder raus, einkaufen, heimkommen. Oh, das falsche gekauft, wieder raus, umtauschen, heim kommen! Aaahhhhhh!!! Später wurde es dann aber besser.

Ich habe eine Freundin im Spital besucht und zwei ganz süsse Babies im Arm gehalten. Eine Sekunde ein Baby im Arm und schon in Babysprache gesprochen! Warum macht man das?
Am Abend (schon wieder) raus in den Schnee für ein Zusammensein mit Freundinnen. Wir essen vor allem gesundes Zeug und reden. Reden über Dinge, über die 5 Frauen halt so reden...

schnee.jpg
S%C3%BCsses.jpg

Heute Sonntag:

Diese Cookies gebacken. Ich möchte ja nicht angeben, aber das sind die besten Cookies überhaupt! Wirklich!

Wie gesagt, mein Mann ist am Arbeiten und dann kochen wir selten richtig. Dann ist Häppchen - oder Suppentag! Dann steht den ganzen Tag lang eine Suppe auf dem Herd und beim kleinsten Hunger, tataahhh! Häppchen-Tag ist aber fast mein Lieblingstag! Dann stellen wir alles mögliche raus und können so den ganzen Tag belegte Brote oder Piadine oder beim Vorbeigehen etwas schnappen und essen.

Heute habe ich:

  • Peperoni und Pilzegekocht
  • Aubergine und Zucchetti angebraten
  • Guacamole und Hummus gemacht 
Tisch.jpg
divers.jpg
Pilze.jpg
Peperoni.jpg
Hummus.jpg
Piadine.jpg
 (Piadine je nach Belieben füllen und kurz in den Ofen, Saucen dazu und fertig.)

(Piadine je nach Belieben füllen und kurz in den Ofen, Saucen dazu und fertig.)

Alles in allem also ein gelungenes Wochenende mit viel Freude und Freunden, Lachen, Jacke an- und ausziehen und (wie fast immer) vielem feinen Essen!

Schönes Restwochenende!