Love for two

Jetzt wo sich der Sommer langsam aber sicher verabschiedet... Zwei Dinge, die ich im Sommer liebe...

1.jpg
2.jpg

Ich liebe Beeren in allen Formen und Farben. In Kuchen, in Drinks (Lillet oder Margarita), in meine Säften oder einfach ohne etwas - immer, wirklich immer ohne Zucker. Zucker auf Beeren, muss ich verwehren! :-)
Tomaten mit etwas Olivenöl und Salz. Himmlisch!

Love for two, what's that for you?

 

Love for two

Zwei Pflanzen, die ich liebe...

2.jpg
1.jpg

Ich liebe Narzissen und Tulpen. In der Frühlingszeit steht in meiner Wohnung immer irgendwo eine Vase mit Tulpen oder Narzissen oder beides. Tulpen und Narzissen = Frühling.

Love for two, what's that for you?

Love for two

Zwei Dinge, die ich liebe...

Öl.jpg

Ich liebe dieses Kokosnussöl! Ich verwende es häufig zum Kochen und noch häufiger zum Backen.

Haare.jpg

Dieses Öl schmiere ich mir (vor allem im Winter) regelmässig in die Haare. Eine kleine Menge einmassieren, Haare zusammenbinden und schlafen gehen. Am nächsten Morgen Haare waschen nicht vergessen!  Ich liebe den Kokosnussduft und meine Haare lieben die Ölkur!

Love for two, what's that for you?

Love for two

Zwei Dinge, die ich liebe...

 ( a //  b )

(a// b)

Ich liebe Pantone.  Farbfächer, Karten, Bilder, Bücher... einfach alles was mit diesem Farbsystem zu tun hat!

 ( a )

(a)

 Ich liebe Carmex. Mein ständiger und treuer Begleiter - schon seit Jahren!

Love for two, what's that for you?

Love for two

Zwei Dinge, die ich liebe...

Ich liebe Raclette und dieses Wochenende haben wir mit meinen lieben Schwiegereltern die Raclette-Saison eröffnet. Wir kaufen den Käse immer im gleichen Käseladen - die haben, wie ich finde, den besten Käse in unserer Umgebung! Gekauft haben wir folgende Sorten: Rauch, Paprika, in Portwein eingelegte Pfefferkörner, Knoblauch, Trüffel und die Hausmarke. Wir haben natürlich bei weitem nicht alles essen können. Wir hatten so viel Käse, ein ganzes Dorf wäre satt geworden! Wir frieren aber den Rest ein und haben so für eine lange Zeit feinen Käse für Aufläufe etc.

Ich liebe Kerzen. Vor allem jetzt im Herbst/Winter. Draussen ist es kalt und es regnet oder schneit und drinnen ist es warm, gemütlich und heimelig. Das erste was ich mache, wenn ich nach der Arbeit nach Hause komme ist Kerzen anzünden und am Wochenende brennt immer irgendwo eine oder mehrere Kerzen.

Love for two, what's that for you?