EinBlick

Heute vermisse ich den Frühling/Sommer. Der Schnee (Pflutsch) geht mir langsam aber sicher auf den Wecker. Ich möchte Barfuss laufen, Summertime von Sam Cooke oder la Mer hören und dabei mit einem Drink auf unserer Terrasse sitzen und ein Buch lesen. Ich höre die Musik, ich spüre schon fast die Wärme auf meiner Haut, spüre den warmen Boden unter meinen Füssen, rieche den Lavendel und die Blumen und und und werde durch den Fasnachtsumzug, der vor meinem Haus vorbeizieht aus meiner Träumerei gerissen! Guggenmusik statt Sam Cooke! Hilfe!!! Schnee statt Liegestühle, Blumen und blühende Pflanzen.

So sieht es momentan auf unserer Terrasse aus:

Terrasse.jpg
St%C3%BChle.jpg
Treppe.jpg

und so blüht es momentan bei uns zu Hause:

Eleuth.jpg
Spross.jpg
Orchidee.jpg
Wohnzi.jpg
WC.jpg

Es nützt nichts. Alles zur seiner Zeit. Der Schnee und das Eingesperrt sein (Fasnacht, Umzug, Konfetti, "lustige" verkleidete Leute und Guggenmusik) hat auch seine Vorteile! Ich habe fast den ganzen Sonntag gebacken, gekocht und gegessen. Es gibt also nächste Woche einige "Komm, iss mit mir"!

Ein schönes Restwochenende und bald, schon sehr bald...